Mit der Neuwahl des Vorstandes und der Beisitzer hat die Mitte 2016 begonnene Neuaufstellung nun ihren Abschluss gefunden. Neuer Sprecher der Agenda21 Sauerlach ist Helmut Kahl. Zum Stellvertretenden Sprecher wurde Werner Brenner gewählt, zur Schatzmeisterin Christine Kensy (gleichzeitig Sprecherin AK Soziales), zum Schriftführer Markus Hoffmann (gleichzeitig Sprecher AK Kommunikation und Kultur). Als Beisitzer gehören dem Agendarat Christian Schmidt, Christian Bardenwerper und Dr. Bruno Geisert an. Weitere Mitglieder sind Thomas Lang als Sprecher des AK Wirtschaft, Johann Friedrich als Sprecher des AK Umwelt und Energie sowie Hans Grund als Sprecher der Projektgruppe Schienenlärm.

20170404_181636a

Der neue Vorstand der Agenda21 Sauerlach (v.l.n.r.): Vorsitzender Helmut Kahl, Schriftführer Markus Hoffmann, Schatzmeisterin Christine Kensy, Stellvertretender Vorsitzender Werner Brenner.

 

* * *

 

Was ist die Agenda 21?
Die Agenda 21 beruht auf der UNO-Konferenz für Umwelt und Entwicklung, die im Juni 1992 in Rio de Janeiro abgehalten wurde.

Wie ist die Agenda 21 organisiert?
Die Agenda 21 Sauerlach ist ein zwangloser Zusammenschluß von Bürgern. Sie ist derzeit in fünf Arbeitskreise gegliedert, in denen ökologische, ökonomische und soziale Themen behandelt werden.
Wir freuen uns sehr, wenn sich weitere Mitbürgerinnen und Mitbürger entschließen, mit ehrenamtlichem Engagement in den Arbeitskreisen zur Entwicklung unserer Gemeinde beizutragen.

Was können Sie auf unserer Internetseite finden?
Wir sind bemüht, Informationen über Arbeit und Arbeitsergebnisse der Agenda 21 transparent zur Verfügung zu stellen.